Integrationsprojekt

Singen, bewegen, musizieren…ein Projekt für Flüchtlingskinder an der Katholischen Grundschule Beeckstraße

Zeitrahmen: Oktober 2017 – Mai 2018 1 x wöchentlich 60 min.

Dozentin: Marie Pack / Ariane Baur

Kursbeschreibung: An der KGS Beeckstr. kommen z. Zt. an drei Wochentagen 15 Flüchtlingskinder verschiedenster Herkunftsländer zusammen, um in einem Intensivkurs Deutsch zu lernen. In direkter zeitlicher Anbindung an den Deutschkurs soll unser Projekt einmal wöchentlich stattfinden. Auf diese Weise erreichen wir die Kinder und können mit einer regelmäßigen Teilnahme rechnen. Sehr elementar, mit einfachen Bewegungsliedern in deutscher Sprache, kleinen Tänzen, rhythmischen Spielen etc. möchten wir dabei Musik und Sprache spielerisch verknüpfen und versuchen, eine Atmosphäre zu schaffen, die Freude und eine gewisse Leichtigkeit vermittelt und vor allem keinerlei Druck erzeugt. Die Deutschlehrerin wird als Gast punktuell das Musikprojekt begleiten und Inhalte daraus in ihren Deutschunterricht einbeziehen.

Finanzierung: Das Projekt wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW durch den Landesmusikrat NRW und vom Förderverein Freie Musikschule music loft Aachen e.V. gefördert.

Logo_LMR_RGB_WEB