Ensembles

Anfang 2014 startete das erste Bläserensemble mit großem Erfolg, Anfang 2015 das zweite, 2017 folgten das dritte und vierte Ensemble.

Das Anti-Aging Bläserensemble ist ein für Erwachsene innovatives Unterrichtskonzept: Menschen ohne musikalische Vorkenntnisse erlernen bei uns systematisch ein Blasinstrument und können zugleich von Beginn an einmal in der Woche gemeinsammit anderen im großen Ensemble musizieren. Neben den Ensembleproben findet einmal wöchentlich Instrumentalunterricht statt – einzeln oder in Kleingruppen.

Es besteht die Möglichkeit je nach Vorkenntnisstand in einem der mittlerweile vier aufeinander aufbauenden Ensembles mitzuspielen. Wir beraten Sie gerne, bitte kontaktieren Sie unser Sekretariat.

Infoflyer 2017 zum Download hier: 2017_Flyer_Anti-Aging-Blaeserensemble

Leitung: Jacques Cuypers, Gitta Schäfer, Regina Pastuszyk

Termin: wöchentlich dienstags, 19:00 – 21:00 Uhr im Musikraum des Kaiser – Karls–Gymnasiums

Leitung: Jacques Cuypers

Termin: 1 x monatlich mittwochs von 20 :00 – 22 :00 Uhr Seminarraum in der Klangbrücke

Leitung: Ludger Singer

Ein offenes Treffen für alle improvisationsbegeisterten MusikerInnen mit und ohne Vorerfahrung in der Improvisation.
An diesen Abenden gibt es die Möglichkeit mit anderen zusammen seine musikalisch – improvisatorischen Fähigkeiten auszuloten und ins gemeinsame Spiel zu kommen.
Für die bessere Planbarkeit wird um Anmeldung gebeten.

Termin: wöchentlich donnerstags Montessori Gesamtschule, Bergische Gasse 18

Leitung: Gregor Josephs

Chorerfahrene Sänger-innen mit Liebe zum Jazz in den Stimmlagen Sopran, Tenor und Bass willkommen.

Weitere Infos: https://singapurchor.wordpress.com

Termin: 1 x monatlich 180 min nach Absprache, Seminarraum in der Klangbrücke

Leitung: Ludger Singer

Der Kurs wendet sich an alle, die erste Erfahrungen mit ihrem Instrument haben (ca. 2 Jahre) und mit der Welt des Jazz Bekanntschaft machen wollen.

„Wir erarbeiten einfache Stücke, machen Übungen zu verschiedenen Arten von Improvisation (Solo, Kollektiv) und manches mehr.“

Das Jazzensemble ist als dauerhafter Kurs angelegt mit insgesamt 10 Terminen pro Jahr.

Es sind noch Anmeldungen möglich!

Termin: 1 x monatlich samstags von 11:00 – 12:30 Uhr, Bandraum in der Klangbrücke

Leitung: Regina Pastuszyk

Termin: wöchentlich montags von 19:30 – 21:30 Uhr Waldorfschule

Leitung: Roland Smeets

Für das Ensemble werden noch Musiker und Musikerinnen aller Blechblasinstrumente aber auch Kontrabass, Cello, Tenorsaxofon, Fagott, Bassgitarre und Percussion gesucht. Vier Jahre Spielerfahrung sind eine gute Voraussetzung. Die Literatur ist vielfältig und beinhaltet Originalkompositionen ebenso wie Film-, Musical-, Popmusik sowie Adaptionen von klassischen Werken.

Improvisations-Ensemble Fliegende Kuh - music loft | Freie Musikschule Aachen
Bild: Ludger Singer und Schieffer+Schieffer