Regina Pastuszyk

Regina Pastuszyk absolvierte das klassische Hochschulstudium im Fach Klarinette. Seitdem ist sie als Pädagogin und freischaffende Musikerin tätig und bewegt sich mit ihrer Musik interdisziplinär zwischen Improvisierter und Zeitgenössischer Musik. Sie arbeitet sowohl solistisch, als auch in bestehenden Ensembles. Sie konzertiert/e im In – und Ausland und auf Musikfestivals wie z.B. die „Leverkusener-Jazztage”, das „Jazz-Festival” in Moers”, das „Komponistinnen-Festival” in Kassel, das „LMC-Festival” in London, das „FIMI-Festival” in Canada, Montreal u.a. 1995 wurde sie beim bundesweiten Wettbewerb „MUSIK KREATIV” mit dem SILBERNEN AMADEUS ausgezeichnet. Neben ihrer konzertierenden Tätigkeit arbeitet sie auch kompositorisch mit Film -, Tanz – und Theaterprojekten zusammen