Kompositionswerkstatt - music loft | Freie Musikschule Aachen

Lust auf Täuschung - Eine Kompositionswerkstatt für Kinder und Jugendliche von 10 - 18 Jahren

Unser Werkstatt-Konzept
Um an unserer Kompositionswerkstatt teilzunehmen, braucht ihr keine großartigen musikalischen Vorkenntnisse. Ihr müsst auch nicht unbedingt ein Instrument beherrschen. Die Lust, einmal selbst komponieren zu wollen, reicht völlig aus.
In unserer Werkstatt lernt ihr, eure eigene Musik zu schreiben. Dabei unterstützen euch der Komponist und Musikpädagoge David Graham und weitere professionelle Musiker. Wir helfen euch beim Umgang mit dem Thema Komposition und dabei, die Musik im Allgemeinen sowie die Neue Musik im Besonderen besser zu verstehen.
Wir werden unter anderem gemeinsam Kompositionen anhören und darüber rätseln, wie sie funktionieren. Wir lernen, wie Komponisten/innen vorgehen und wie ihre Musik klingt. 
Wir zeigen, wie Musik aufgeschrieben und wie sie gelesen werden kann, wie man ein Stück tatsächlich selbst schaffen und gut notieren kann. 
Darüber hinaus arbeiten wir auch mit professionellen Musikern zusammen: Diese werden euch ihre Instrumente vorstellen und schließlich eure Kompositionen – also eure Musik – bei der öffentlichen Abschlusspräsentation vortragen. 
 
Alle weiteren Infos findet ihr in unserem Flyer: 2019_Flyer_Kompositionswerkstatt 

 

Die Kompositionswerkstatt wird unterstützt durch den Landesmusikrat NRW

Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen