Schulprojekt "Flitzebögen"

Die “Flitzebögen” an der Montessorischule Reumontstraße

Seit dem Schuljahr 2019/20 gibt es an der Montessorischule Reumontstraße das Streichorchester „Flitzebögen“. Huda Knobloch, unsere Dozentin und ehemalige Schülerin der Montessorischule, hat für ihren Instrumentalunterricht eine eigene Methode entwickelt, bei der Montessoris Pädagogik auf den Streicherunterricht übertragen wird. Diese Methode war Thema ihrer Bachelorarbeit und führte sie als Fortbildungsleiterin an die Städtische Musikschule Freiburg im Breisgau. Spielerisch und mit Hilfe ihrer selbst erstellten Materialien werden erste Erfahrungen im Orchesterspiel gesammelt und in mehrstimmigen Stücken zu Gehör gebracht.

In Kooperation mit dem Förderverein Freie Musikschule music loft Aachen e.V. wird das  Streichorchester Flitzebögen seit September 2019 dankenswerterweise aus Mitteln des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, durch den Landesmusikrat und durch music loft gefördert.

Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen
Logo Landesmusikrat NRW
Flitzebögen Schulprojekt Montessorischule Reumontstrasse - music loft | Freie Musikschule Aachen
Flitzebögen Huda Knobloch Montessorischule Reumontstrasse - music loft | Freie Musikschule Aachen