GZM Klangbrücke | Music-Loft Aachen

Gesellschaft für zeitgenössische Musik Aachen e.V.

MUSIC LOFT – Freie Musikschule Aachen

ML Logo und Link
Zur Startseite

Idee

Die Freie Musikschule music loft Aachen wurde 1989 als pädagogische Einrichtung der Gesellschaft für zeitgenössische Musik Aachen e.V. gegründet. Sie bietet neben elementaren musikalischen Unterweisungen in der Früherziehung sowohl instrumentale wie auch vokale Ausbildung in allen aktuellen Musikformen mit dem Hauptaugenmerk auf die Bereiche: Neue Musik, Improvisierte Musik und Jazz.


Gemeinschaftliche musikalische Aktivitäten in unterschiedlichen Gruppen ergänzen das Kursangebot ebenso wie vorbereitende Qualifizierung und weiterführende Ergänzungsfächer verschiedener Art. Auf der parallel betriebenen Studiobühne, der »KlangBrücke« Aachen, kann in speziellen Schülerkonzerten Erlerntes dargeboten und Experimentelles ausprobiert werden. Die Vernetzung von kulturell-produktiven und musikpädagogischen Veranstaltungen liefert den entscheidenden Impuls zum verbesserten Verständnis zeitgemässer Musikströmungen. Hierbei ist entscheidend, dass es sich auch bei den Dozenten von music loft um erfahrene, aktive Musiker aus der Region Aachen mit Bühnenerfahrung in den Bereichen Neue Musik, Improvisierte Musik und Jazz handelt.


Die GZM Aachen e.V. verfolgt als gemeinnützig anerkannter Verein mit music loft keine kommerziellen Zwecke. Das spezifisch aufgefächerte Angebot im kulturpädagogischen Bereich ergänzt gezielt die Konzertprogramme der GZM und anderer Musikfördereinrichtungen in Aachen.


Im Januar 2006 wurde die Gründung des »Fördervereins der freien Musikschule music loft Aachen e.V.« vollzogen. Dieser war aufgrund eines hohen strukturellen Defizits aus den Jahren 2003 bis 2005 notwendig geworden und ging einher mit einer Neuordnung des Kursangebotes und einem grundsätzlich neuen Schüler-Lehrer-Verhältnis. Um weiterhin nachhaltig ein breitgefächertes und hochwertiges Kursprogramm anbieten zu können, bildet der »Förderverein der freien Musikschule music loft« nun mit der GZM ein stabiles Fundament zum Betrieb von music loft.


Satzungsgemäßes Ziel des Vereins ist die ideelle und materielle Förderung der musikalischen Bildung bei music loft.


Dies geschieht auf zweierlei Weise:

  • Der Verein stellt Fördermittel zur Verfügung, so z.B. für das Reparieren und Neuanschaffungen von Instrumenten, die Unterstützung von Workshops und Konzerten und das Durchführen von Band-Coaching und Musik-Projekten an Schulen. Aus Spenden und Mitgliederbeiträgen soll nach Möglichkeit ein jährlicher Förderetat von € 10.000 bereitgestellt werden. Der Vereinsmitgliedsbeitrag beträgt pro Jahr € 45.
  • Der Verein vermittelt Musikunterricht zwischen Schülern und Lehrern, die allesamt Mitglieder des Vereins sind, und ermöglicht damit, zugänglich für Interessente jeglichen Alters und Vorkenntnisstands, Unterweisung in den Bereichen Neue Musik, Jazz und Improvisierter Musik.

music-loft.de | v2.0/© 2006 – 2017 [musikinsnetz.de] ››› Impressum

2016